KiFFERSTUEBCHEN

Killerspiele => Counter-Strike: Global Offensive => Thema gestartet von: nook am Juni 24, 2013, 17:40:59 pm



Titel: Server am sterben?
Beitrag von: nook am Juni 24, 2013, 17:40:59 pm
Hi Leute

Vielleicht ein wenig übertriebener Titel, aber er soll anregen.
Ich und viele andere bemerken in letzter Zeit, dass der Server sehr oft leer ist.
Die meisten Stammies sind nur noch sehr selten da und wie auch immer, es ist normal dass die Leute kommen und gehen... Nur irgendwie kommen sie hier nicht mehr und man sieht sie halt doch oft auf anderen Servern.
Ich bin noch nicht so lang auf dem Server mit dabei, hab hier aber sozusagen nach sehr langer Pause (1.5 Zeiten) mit CS:GO angefangen und ich hab die coole Zeit noch gut ne Weile miterleben können.. Irgendwann lief der Server immer schlechter, plugins funktionieren nicht uvm. (Ich weiss wurde alles schon 100mal besprochen... egal Ihr merkt evtl langsam dass man halt doch was machen muss)
Dann kam ne Bannwelle bei denen die Gründe bei manchen Spielern sehr mysteriös waren.. Viele der Spieler wurden zum Glück nicht perm. gebannt. Das ist sicher ein Punkt der nicht so super war für den Server. Ich habe mich immer sehr neutral verhalten und nicht rumgenervt. möchte hier aber doch noch sagen, dass die Admins zum Teil sehr sensibel reagierten, wenn Sie dann mal anwesend waren. das gilt nicht für Brain (und die die da sind, ich aber nicht kenne), der ist einer der sein Job macht und dafür auch ein bisschen Zeit investiert.
Dann kam der Serverumzug, was schon mal betreffend Lags sehr geholfen hat, danke!
Die Serversettings sind allerdings noch die gleichen geblieben, was egal war, er war immer voll... Es ging weiter mit dem Map-Cycle update, ich weiss ja nicht, aber ich persönlich finde der ist nach hinten los.
Wir sind jetz also hier angekommen, und der Server ist sehr oft leer.
Klar ist Sommer und leider trotzdem nicht so schön, aber auf vielen anderen Servern ist ein Bisschen weniger los, nicht ganz leer.
Somit wäre mein Vorschlag an die Verwaltung...

-Ein Votesystem (Für Maps, Kick, Bann etc.)
-Normale Einstellungen (2 Flash, evtl mit Teamwechsel bei Halbzeit)
-Rates fixen (Kann nicht sein dass alle verschiedene Rates haben)
-LP sollen Bestehend bleiben (Mindestens 3 Monate)
-Standart Maps als Grundmapcycle und dazu evtl paar Custommaps
-evtl die War maps ohne Hühner und Nebel (das ist mir jetz zwar ziemlich egal)
-sv_pure endlich mal auf 1 (Es ist CS:GO und das soll bei allen gleich aussehen, da
gibts leider KEINE plausiblen Gründe warum dass auf 0 bleiben soll)
-evtl bisschen mehr SpecTime (reicht ja nichtmal zum einen Bauen ;D)

Nur noch zum Anfügen, meine Kritik soll keinen Persönlich treffen, es ist mir einfach so aufgefallen. Ich weiss dass diese Themen alle schon mal angesprochen worden sind. Ich möchte die Diskussion eigentlich nochmal anfeuern in der Hoffnung dass der Server wieder voller wird. Ihr könnt das mit den Settings ja wenigstens mal Probieren :)

MfG nook


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: Täter am Juni 24, 2013, 18:11:24 pm
Ich kann nook nur zustimmen. War ja selber von der Bannwelle betroffen(was ich auch einsehe!) nur es wurde halt nur gegen mich geschossen(der andere wurde nicht gebannt nenne hier jetzt auch keine namen is jetzt auch bums).

Ebenfalls kann ich ihm in den Punkten:
-Ein Votesystem einzuführen
-Normale einstellungen
-LP
-Standard maps und Custommaps
Und das mit der spectime zustimmen

Die spectime und genauso die AFK time bis man gekickt wird sind echt krass.. da reichts dir nichtmal wenn du zur mitte der runde pissen RENNST um noch dabei zu sein in der nächsten runde.Find ich schade war auch schon öfters der grund wieso ich persönlich nicht wieder draufgejoint bin.
Er hat auch recht mit dem was die Admins betrifft... Will hier jetzt niemanden persönlich angreifen aber sobald man einmal nur gemeint hat ein admin campt irgendwo oder sowas hatte man den Bann...fand ich schade weil 1. nicht jeder weiß wer n admin is und 2. is die aufgabe eines admins meiner meinung nach auf dem server für spaß usw zu sorgen (Leute verwarnen wenn se zuviel flamen und nicht gleich kicken/bannen, dass die maps gespielt werden die sich die spieler wünschen und nicht die, auf die der admin grad eben bock hat und der rest ned, usw)

Will hier auch niemand angreifen nur meine meinung äußern.
Würd mich freuen wenn wieder bessere Zeiten auf dem server kommen
peaaace


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: Intro am Juni 24, 2013, 18:37:12 pm
Wurd ja oft angeprangert das die Teams meistens aufm Kiffer unfair sein und deswegen keiner da spielt. Is bei andren Servern aber auch so und die sind immer gut besucht. Man brauch halt gleiche Spieleinstellungen. Kann nich sein das Leute aufm Kiffer immernoch mit 30k Rates rumlaufn können, da kommt dann nix bei dem Spieler an. Pure 1 bzw. 2 ist ein MUSS heutzutage und auch ein Grund warum die Leute lieber woanders spieln. Das mit den Admins is mir auch unerklärlich. Außer dem 'brain' haben anscheinend alle die da spieln Angst mit ihrem richtigen Nick aufm Sevrer zu spieln. Immer Inkognito aufm Server hilft auch nich weiter. Ein Votesystem wäre auch nett oder zumindest im Forum ein generelles Thema wo man über neue Maps abstimmen kann (Z.b. Militia is jetzt drauf stimmt 2 Wochen für oder gegen die Map ab...).
Ansonsten war in letzter Zeit immer miese Stimmung auf dem Server. Immer wieder Spieler da die extra Tk's am Spawn oda Ta's gemacht haben oder einfach ma wild beleidigt haben.

Hoffe das es in nächster Zeit wieder Bergauf gehen wird.



Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: Baumwoll-Auge-Joe am Juni 25, 2013, 09:38:53 am
Zitat von: nook am Juni 24, 2013, 17:40:59 pm
-Ein Votesystem (Für Maps


Gibt's, einfach mapvote oder rockthevote im Chat eingeben.
Zitat:
-Rates fixen (Kann nicht sein dass alle verschiedene Rates haben)


Da es unterschiedliche Internetzugänge gibt, gibt es auch die Möglichkeit entsprechend seiner Bandbreite die Rates einzustellen.
Zitat:
-Standart Maps als Grundmapcycle und dazu evtl paar Custommaps


Custommaps machen wir wieder rein, wenn der Server besser besucht ist.
Zitat:
-sv_pure endlich mal auf 1 (Es ist CS:GO und das soll bei allen gleich aussehen, da
gibts leider KEINE plausiblen Gründe warum dass auf 0 bleiben soll)


Der Pure-Modus funktioniert mit Custom-Maps leider nicht zuverlässig.
Zitat:
-evtl bisschen mehr SpecTime (reicht ja nichtmal zum einen Bauen ;D)


Die Spectime kannst Du mit den Treuepunkten beliebig verlängern.




Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: Täter am Juni 25, 2013, 10:04:37 am
weder rtv noch mapvote gehen.


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: nook am Juni 25, 2013, 11:57:28 am
@ baumwollauge

thx für die schnelle antwort. nur blockst du jeden vorschlag ab..
das mit den rates kann ich nicht nachvollziehen.. die die noch mit 56k modem spielen sollen nicht go spielen müssen. wenns der rechner/leitung nicht mitmacht ist pech..
das votesystem funktioniert nicht
mein wunsch war es eben keine oder nur sehr wenige custommaps..
votekick&bann sollte möglich sein
das mit dem pure_1 wäre finde ich wichtiger als custommaps :D
das mit der spectime ist klar, ich mein nur die afk time evtl auf 30-60sek statt 10 oder was es jetz sind.

MfG nook


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: Baumwoll-Auge-Joe am Juni 25, 2013, 13:50:48 pm
Ich habe nichts abgeblockt, sondern Dir lediglich erklärt, warum bestimmte Einstellungen so sind wie sie sind.

Vote Kick & Bann wird nicht benötigt, da sich unsere Admins darum kümmern wer gebannt bzw. gekickt wird.

Wenn Du mal wieder länger brauchst (Tanken fahren, Wäsche waschen), dann nutze bitte die Spectime. Es ist nichts frustrierender als auf einen AFKler zu warten.

Dass der Mapvote nicht geht, ist mir neu, wurde mir bisher leider auch noch nicht von meinen Admins mitgeteilt. Das schaue ich mir bei Gelegenheit mal an.


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: nook am Juni 25, 2013, 14:34:27 pm
ah jo an die afkler hab ich gar nicht gedacht, sry.. das stimmt wohl.

aber es wäre trotzdem cool wenn ihr(die admins) die anderen punkte mal anschauen/besprechen könntet intern oder halt hier und dann evtl. was ändern :)


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: Baumwoll-Auge-Joe am Juni 25, 2013, 17:29:55 pm
Also ich war gerade auf dem Server und mapvote funktioniert tadellos, ein Vote wird gestartet und ich kann auch eine Map voten...


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: Newbie@Work am Juni 25, 2013, 19:33:33 pm
Vlt. sollte man noch erwähnen das der "mapvote" nicht jede Minute gestartet werden kann,
weiss jetzt allerdings nicht ob er alle 10min oder alle 3min gestartet werden kann , dies soll sinnloses mapvotespam verhindern  :afro:


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: Mr. Smiee am Juni 25, 2013, 20:01:00 pm
Hallo liebe Leute,

muss ehrlich sagen mir ist das mit dem mapvote noch nicht aufgefallen das eizigste was mir aufgefallen ist wenn es zum voten wird votet keiner...

also so ist mein empfinden...

gibt es eig schon 2 flashes? =D

zu denn maps ein zwei maps sind wirklich schlecht... ach ja push se maps ;) =D

mfg Mr.Smiee (sly Foxx)

ps: habe meinen nick komplett geändert aber der bleibt ;) dürfte wenigstens die nick frage geklärt sein =D ;)



Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: KASIII am Juni 26, 2013, 09:52:14 am
Sli was rauchst Du  ;D

zum Thema, server ist gut so wie er ist... nicht so viel schnick schnack mit irgendwelche plugin rotz.. das LP System ist glaube ich einzigartig aufn stübchen und wurde immer gut umgesetzt. Wenn keiner votet beim Mapvote, dann liegt es ja an jedem selber und nicht am Plugin. Und wenn jmd entsprechend früher einen Mapvote möchte = LP's, dafür gibts die Dinger ja.

eines nur bitte, 2 flashes !!  :afro:


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: nook am Juni 26, 2013, 12:44:47 pm
wohooo! :D

also das mit den 2 flash ist jetz glaub so (hab ich gestern bemerkt)
ja der mapvote funzt tatsächlich... jedoch doof umgesetzt, wenn man nicht genau den textverlauf verfolgt merkt man das gar nicht, ich wünschte mir dass da dann mitte links am bildschirm ein popup auftaucht wo man mit den zahlen 1-9 oder so kurz voten kann...
weil hab mal drauf geachtet, gestern gabs ca 8 votes und keiner wurde richtig bemerkt..
egal funktioniert aufjedenfall..

bleiben nur noch die maps, sv_pure & die rates ^^

thx für die antworten
mfg nook


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: Nanobyte am Juni 26, 2013, 15:15:59 pm
Ein Votesystem bei dem man 1-9 Drückt ist blöd da die Leute einfach irgendwas drücken damit die Waffenwahl wieder geht.


sv_pure (https://developer.valvesoftware.com/wiki/Pure_Servers) sollte auf jeden Fall auf min. "1" geändert werden, wir spielen immerhin auf dem Server alle das selbe Spiel, da sollte es dann auch bei jedem gleich aussehen und keine sollte Transparente oder weiße Wände haben ;)


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: KASIII am Juni 26, 2013, 16:49:35 pm
das mit dem mapvote wo man F1-F9 drückt, da will man eigtl. nur das der rotz schnell wegkommt damit man das Spiel wieder voll sehen kann  :2funny:

Man hätte es farbig machen sollen, oder können ?

zu sv_pure.. da gibts zu viele Themen hier schon, dass sollte bzw. ist durch.



Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: nook am Juni 26, 2013, 17:48:48 pm
lol  :2funny:

ihr sagts ja beide ;) die vote's erkennt man wenigstens, man sieht dass ein vote läuft... klar ists nervig, aber das kann man ja einstellen dass das kurz vor mapwechsel in den paar sekunden läuft wo die scores gezeigt werden.. falls dann keine mehrheit entsteht kommt einfach die "standart" nextmap



Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: Baumwoll-Auge-Joe am Juni 26, 2013, 17:58:51 pm
5 Minuten vor dem Mapwechsel startet bereits automatisch ein Mapvote.


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: Nanobyte am Juni 26, 2013, 21:07:31 pm
Zitat von: nook am Juni 26, 2013, 17:48:48 pm
[...] das kann man ja einstellen dass das kurz vor mapwechsel in den paar sekunden läuft wo die scores gezeigt werden.. [...]


Das habe ich auch schon auf anderen Servern gesehen.

@Baumwoll-Auge-Joe:
Was spricht gegen dieses bereits vorhandene Vote-System?


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: Intro am Juni 27, 2013, 20:30:16 pm
Zitat von: KASIII am Juni 26, 2013, 16:49:35 pm
zu sv_pure.. da gibts zu viele Themen hier schon, dass sollte bzw. ist durch.




W00t?? Bisher wurde jedesmal wenn bei CsGo das Thema angesprochen wurde es entweder direkt geblockt oder einfach ignoriert. Als Antwort kommt immer nur, dass haben wir schon bei Css besprochen. Fragt mal Cs 1.5 oder Css Spieler und ihr werdet feststellen das Go nicht wie wie seine beiden Vorgänger ist. Wer nicht mit der Zeit geht wird irgendwann unter gehen :)


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: KASIII am Juni 28, 2013, 13:58:15 pm
Lese Dir Deinen Post noch mal durch, da steht die Antwort.


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: nook am Juli 02, 2013, 19:04:41 pm
so leute :)

also das mit den 2 flashs hat ja mal geklappt.. (schön :), freut viele)
alles andere nicht :/ (nervt anscheinend nur mich bzw. ich bin der einzige der heult^^ sry)
nun ja dann solls wohl so sein, ich weiss nicht, aber jede kritik prallt ab.
auf die verbesserungsvorschläge wird ja nicht mal eingegangen..
ein "versuch" ist anscheinend auch nicht möglich..
wirklich sehr schade, anscheinend ist euch der server nicht mehr wichtig :(
es war so dass der server gaanz selten zu speziellen zeiten mal leer war, jetzt ists umgekehrt und so bleibts auch wenn ihr nichts macht..
ich möchte euch hier eingetlich nicht vollflamen, im gegenteil ich versuche mich da durchzugrübeln um den server wieder zu füllen.. aber mehr kann ich net machen ;)
rates und sv_pure sind pflicht, (es geht ja auf vielen anderen servern auch, ohne probleme oder dergleichen und die sind komischerweise immer voll, vorallem viele kifferstammies und ja, sogar kifferadmins müssen dorthin ausweichen)

BITTE LEUTE! MACHT WAS! WIR VERMISSEN DIE KIFFERSTUBE...noch...

liebe grüsse
nook


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: Baumwoll-Auge-Joe am Juli 03, 2013, 10:23:24 am
Nach dem IP-Wechsel haben viele Stammspieler den Server nicht mehr in den Favoriten. Ihr könnt dabei helfen und Euren Freunden und Bekannten die neue IP mitteilen. Wenn Ihr dann auch noch andere Spieler einladet um bei uns zu spielen, wird der Server auch wieder voll. Es ist klar, wenn keiner den ersten Schritt tut und bei uns spielt, bleibt der Server auch weiterhin leer, und das ganz unabhängig von den Einstellungen.


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: mouZjeeee am Juli 03, 2013, 14:01:32 pm
Ich muss mich da nook anschliessen. Sowohl bei Go als auch bei Source sollten langsam die Settings geändert werden um ein weiterleben zu garantieren.

Ich habe mehrfach die Leute in der Friendslist angeschrieben und es kommt keiner!
Die Aussagen die ich lese, habe ich im internen breit geschrieben.

Man muss es mal nüchtern betrachten, ich würde mir och kein Handy mit veraltetem System kaufen, sondern eins was auf meine Wünsche gut läuft.

So muss es auch hier betrachtet werden.

Was soll es den schaden auszuprobieren?Source bietet eine extreme Bandbreite mit mods ect... einfach mal was neues druff, Events starten mit neuen mods/settings und die Comm um kritik bitten?

Natürlich sagt man auch NEVER TOUCH A RUNNING SYSTEM aber mit dem kommt man leider nimmer weit.


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: iVeDAkiLLa am Juli 03, 2013, 20:35:11 pm
Jo das man nicht auf die Spielerwünsche eingeht hier das bringt früher oder später einen leeren Server mit sich, vor allem wenn man auch noch einen IP Wechsel durchziehen muss wegen Serverlaggs oder ähnlichem... mich hat das schon vor Jahren hier fasziniert das die Server immer voll waren trotz total veraltetem Pluginsystem und den AWPs on Mass ^^

Da bringen manchmal nicht mal mehr die täglichen Invites mehr was über die Steamcommunity! :)

Trotzdem noch viel Glück, ich kenn das noch wie anstrengend es ist einen Server ins Rollen zu bekommen obwohl man vorher einen sehr gut besuchten CS Server hatte gell Johnny! :)

Aber egal ich zocke keines der Games mehr. ;)


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: Baumwoll-Auge-Joe am Juli 04, 2013, 10:46:58 am
Die Server-Einstellungen haben sich nicht verändert, sondern nur die IP. Vorher war der Server voll, jetzt muss er wieder gefüllt werden. Die Servereinstellungen spielen eine geringe Rolle, wichtig für die Spieler ist ein voller Server, denn dort wo gespielt wird, gehen die Spieler auch hin. Klingt logisch, ist auch so.


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: iVeDAkiLLa am Juli 04, 2013, 18:22:23 pm
Netter Comment, ein wenig Wahrheit ist da schon dran, mehr auch nicht!  ::)

HF noch :)


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: Newbie@Work am Juli 04, 2013, 18:40:10 pm
Also der tf2 lief anfangs auch nicht mehr. Mit paar Einträgen in anderen Foren und Schleichwerbung auf fremdservern ist der jetzt wieder oft und lang voll  ;)
Aber vlt liegt es auch nur am game  :o


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: KawaaBanga am Juli 06, 2013, 16:54:44 pm
ich bleibe dabei. wir sollten alle weniger beliebten maps für ne zeit lang komplett ausm cycle nehmen. auch schlechte standart maps.

jeden tag füllt sich der server halb und dann kommt irgend ne scheiss map und der server ist wieder leer!


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: dB am Juli 09, 2013, 00:12:50 am
Zitat von: KawaaBanga am Juli 06, 2013, 16:54:44 pm
ich bleibe dabei. wir sollten alle weniger beliebten maps für ne zeit lang komplett ausm cycle nehmen. auch schlechte standart maps.

jeden tag füllt sich der server halb und dann kommt irgend ne scheiss map und der server ist wieder leer!


Das hält aber auch einige Stammis ab auf den Server zu kommen. Sehe sie sonst in der Friendslist auf anderen Custommap Server zocken. Die Anzahl der Custommaps ist auch ein Grund warum ich weniger aufm Ks spiele,evtl bin ich da von den beiden anderen Servern zu verwöhnt worden. So z.B. Mappool Source 95 Maps ,Go 28. Ja ich weiß Go is noch nich so lang raus,aber es gibt da ja einiges...
Der große Mappool haben für mich immer die KS Server ausgemacht,ohne ihn ist es nur ein Server unter vielen.


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: Newbie@Work am Juli 09, 2013, 01:36:13 am
Zitat von: KawaaBanga am Juli 06, 2013, 16:54:44 pm
ich bleibe dabei. wir sollten alle weniger beliebten maps für ne zeit lang komplett ausm cycle nehmen. auch schlechte standart maps.

jeden tag füllt sich der server halb und dann kommt irgend ne scheiss map und der server ist wieder leer!


Die idee ist nicht so verkehrt,
Erstmal nur beliebte standartmaps laufen lassen, und wenn es langsam wieder besser läuft,  nach und nach mehr maps dazu packen. ;)


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: KASIII am Juli 09, 2013, 11:59:02 am
Es sieht nicht gut aus...  :-\\


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: nook am Juli 09, 2013, 18:18:38 pm
nee tuts nich... leider.

ich muss darauf beharren, ihr müsst die einstellungen ändern! sobald der server gefixte rates hat und sv_pure und evtl der mapcycle stimmt, getrau ich mich wieder die paar leute die ich in der friendlist habe zum KS-füllen zu überreden.
ganz ehrlich, vorher lohnt sich des einfach net. meine leute und ich spielen alle lieber sv_pure1 und 128rates, und anscheinend viele andere kiffer auch (die sind sogar auf servern da ist awp verboten^^)

es ist NICHT MÖGLICH DASS ES NUR WEGEN DEM IP WECHSEL ist, weil kurz nach dem IP wechsel war der server immer sehr voll, am anfang.
Alle haben sich gefreut, serverumzug endlich bessere verbindung *freu* nur sind die settings halt scheisse so wie sie sind! (sorry)

da der server jetz eh immer leer ist könnt ihr das doch echt mal versuchen mit den settings... ein gescheites votesystem (ja ihr habt schon eins, ja es funtkioniert auch... aber es ist so unauffällig dass den vote keiner bemerkt)

ich würde sehr gern werbung machen und meine kumpels einladen, aber so wie es grad ist, tut mir leid, da spielen wir lieber wo anders.

Grüsse nook


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: Intro am Juli 11, 2013, 22:36:59 pm
Freie Waffenwahl ist echt ein großes Plus bei euch.
Aber leider sind die Settings komplett veraltet.
Denke auch mit den Standardmaps (gerade D2 und Nuke) kommen wieda mehr Leute zoggn.
Ein besseres Votesystem für nen sofortigen Mapwechsel, Spieler kicken etc. wäre auch praktisch. Der Mapvote den ich bei euch kenne kann nur am Ende der Map ne andre auswählen.

Ps: Bei normaler Ingame Server-Suche werden bei mir fast keine Server angezeigt. Zumindest keine normalen. Die meisten Pubserver auf denen alle spielen werden überhaupt nich angezeigt Oo


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: KawaaBanga am Juli 11, 2013, 23:12:05 pm
Zitat von: Intro am Juli 11, 2013, 22:36:59 pm
Der Mapvote den ich bei euch kenne kann nur am Ende der Map ne andre auswählen.[/color]


mittlerweile wird die map direkt gewechselt wenn der vote erfolgreich war..

der mapvote wird evt. bald in grüner schrift erscheinen dass mehr leute das mitbekommen.




Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: CrackHead am Juli 14, 2013, 07:19:00 am
gut das CS:S die selben settings hat aber fast immer voll ist (außer morgens paar std. ) ...
egal, zum thema:

wer die rates & sv_pure zu seinem vorteil nutzt (untreffbarkeit durch zuhohe rates oder wh durch veränderte materials etc.) gehört einfach nicht auf den server und dafür gibt es ja die admins ( bei denen aber auch ich eine gewisse lustlosigkeit bemerke )  ...

wer das voting nicht sieht soll die augen/ohren aufmachen, habe mich schon oft aufgeregt das ich keine steps hören konnte weil der mir immer : "VOTE NOW !!! VOTE PAST !!! VOTE FAILED !!!" ins Ohr schreit. (was natürlich vorraussetzt das man die KS sound mit runterläd ... zmdst. die fürs voten)

... das mit den maps ok, se maps wären schon cooler die hühner und der nebel sind schon echt krasser bullshit ...

spectime muss man sich verdienen, und ich find die is nu echt nicht teuer (25 lp =5 min, hab eig. immer so 10-15 min über für alle fälle  ) ...außerdem wären häufig plätze besetzt durch leute die stumpf und ohne großen sinn stundenlang im spec rumhängen, was wiederrum bei einem vollen server zum problem wird, das selbe gilt für den kick wegen afk, bei vollem server müssen die afkler schnell runter sonst blockieren sie den spielfluss ...

das lp bestehn bleiben würde ich auf jedenfall begrüßen...was aber mit der zeit wahrscheinlich zu einer inflation führen würde und/oder jeder vogel einfach permslot + permtbp hat (somit auch keine gute idee)

2 flashes ? bombe !  :afro:

mfg paschenka ... (der CS:S sowieso viel besser findet  ::) )





Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: Intro am Juli 17, 2013, 17:12:12 pm
Wann war der Go Server das letzte mal voll??


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: iVeDAkiLLa am Juli 21, 2013, 05:50:39 am
Ich und meine Kumpels sind jetzt aus eurer Steamgruppe draussen...sinnloses gespamme seit Wochen nervt wirklich ohne Ende...viel Glück noch ^^


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: Newbie@Work am Juli 21, 2013, 11:43:51 am
Zitat von: iVeDAkiLLa am Juli 21, 2013, 05:50:39 am
Ich und meine Kumpels sind jetzt aus eurer Steamgruppe draussen...sinnloses gespamme seit Wochen nervt wirklich ohne Ende...viel Glück noch ^^

Ann man einstellen das es nicht nervt


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: Nanobyte am Juli 21, 2013, 11:46:29 am
Echt? Wo? Habe die Einstellung auch noch nicht gefunden, hatte mich auch genervt als ich ausnahmsweise mal Steam an hatte (ohne zu spielen, tagsüber) und ich nach 2h 6-8 "Events" auf dem Bildschirm hatte.


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: KASIII am Juli 21, 2013, 12:40:47 pm
Zitat von: Nanobyte am Juli 21, 2013, 11:46:29 am
Echt? Wo? Habe die Einstellung auch noch nicht gefunden, hatte mich auch genervt als ich ausnahmsweise mal Steam an hatte (ohne zu spielen, tagsüber) und ich nach 2h 6-8 "Events" auf dem Bildschirm hatte.


+1 ich leave die gruppe gleich... brain lass es plz.


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: KawaaBanga am Juli 21, 2013, 13:27:53 pm
soll das ein witz sein?

ich habe diese woche 3 events gestartet. nur einma am tag und immer gegen abend. letzten sonntag, am montag und am donnerstag.


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: Nanobyte am Juli 21, 2013, 18:04:41 pm
Zitat von: KawaaBanga am Juli 21, 2013, 13:27:53 pm
soll das ein witz sein?

ich habe diese woche 3 events gestartet.


Nein soll es nicht.

Das ist schon ein paar Wochen her. Wie gesagt, habe normalerweise Steam nur Abends zum zocken laufen.


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: nook am Juli 22, 2013, 23:04:11 pm
Leute also die Admins und der/die Betreiber...

Warum könnt ihr nicht einfach schon nach meinem ersten post sagen dass euch der Server scheissegal ist..??? Die ganze Diskussion hier ist so nutzlos...
Alle die hier Zeit verschwendet haben mit lesen und posten, denen hättet ihr von Anfang an sagen können, Leute vergessts, ist uns egal..

Ihr müsst hier ins Forum Posten dass euch Brain nervt? Weil im was am Server liegt? Sagts ihm doch im steam, darum muss man ihn doch nicht im Forum anheueln!
(Ich weiss nicht um was es geht aber wenn mans so liest denk ich ich hab recht)

Ich dachte echt dass wenns so krass offensichtlich ist, evtl. doch mal was gemacht wird.
...muss mich irgendwie getäuscht haben.
(Hätte auf alle anderen hören sollen und nicht posten, war ja eigentlich eh nur "ein Repost")

na dann, viel Erfolg mit Euren anderen Servern und machts gut.

grüsse nook


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: pilepale am Juli 24, 2013, 14:24:30 pm
Wenn ich hier durch schaue sind es doch schon 11 Leute die CS:GO spielen wollen also trefft euch auf dem Server Freundesliste einladen und dann ist auch wieder voll.

Wäre nur mal so ein vorschlag ::) Oder ihr könntet auch bei einem Event mit machen wenn einer gestartet wird.
Es muss ja erst mal einer auf den Server dann wird das wieder was.
Dann ist wieder voll .
Immer schreiben es ist alles schlecht und es sind keine Spieler da nützt nix .


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: KASIII am Juli 24, 2013, 15:16:53 pm
aber pile, die Frage ist doch nicht wo die Leute/spieler sind. Die Frage ist eher, warum sind diese nicht da ? Und um das zu beantworten, sollte man eher mal die Frage so stellen, was macht ein Server aus ? Bestimmt nicht die Spieler, sondern eher seine Einstellungen ! Dass das nicht gleich klappt wie beim CSS Server mit den Einstellungen sollte ja mittlerweile bekannt sein. Doch wenn BAJ nichts ändert.....

.... @ nook, ich habe nichts gegen brain oder sonstiges und rechtfertigen brauchst Du ihn auch nicht - da ich Dich nicht mal kennen und Ihn schon.

Fyi, wenn man Abend ab 18 Uhr im Steam on ist z.B. am We und es kommt 5x am Abend jede Stunde nur son "Play CS:GO" und man ist mitten im Match... wem stört das nicht ?? Dazu kommt, dass es nicht mal was bringt ^^

Oder ist der Server dann voll ?? Dann beachtet meine o.g. Sätze bitte nicht  :afro:

Es gibt mittlerweile viel bessere Server als diesen, sorry aber es ist so !

Bin gerne ein Teil des Stuebchens.. doch z.Z...  ???


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: Medic am Juli 24, 2013, 16:37:08 pm
Zitat von: pilepale am Juli 24, 2013, 14:24:30 pm
Wenn ich hier durch schaue sind es doch schon 11 Leute die CS:GO spielen wollen also trefft euch auf dem Server Freundesliste einladen und dann ist auch wieder voll.

Wäre nur mal so ein vorschlag ::) Oder ihr könntet auch bei einem Event mit machen wenn einer gestartet wird.
Es muss ja erst mal einer auf den Server dann wird das wieder was.
Dann ist wieder voll .
Immer schreiben es ist alles schlecht und es sind keine Spieler da nützt nix .


Es geht nicht darum Leute auf den Server zu bekommen, sondern darum das die Server von den Einstellungen/Maps einfach total veraltet sind. Seit einigen Monaten sprechen das reichlich Admins und Stammis an, aber wie du siehst passiert 0,0 und das ist der Grund warum die Server seit Wochen komplett leer sind und das wird sich, so vermute ich, auch nicht mehr ändern.


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: Newbie@Work am Juli 24, 2013, 16:47:44 pm
Also bei dem Wetter sollte man auch nicht wirklich volle Server erwarten ::)
Biergarten ist wesentlich entspannter  :afro:


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: pilepale am Juli 24, 2013, 18:43:33 pm
Na ja also auf dem TF2 Server startet man nen geilen Event macht ne gute Map rein und der Server wird eigentlich voll so war es zu mindestens wenn ich gespielt habe und Leute eingeladen habe.

Ich weis nicht was auf dem CS:GO anderes ist oder sein soll, ich kann gut auf dem Server spielen habe gerade ne kleine Runde mit Bots gedreht alles ohne Probleme , das liegt halt an euren Configs, benutz keine dann geht das auch.  ::) :P


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: Medic am Juli 24, 2013, 23:01:47 pm
@Newbie - Also bei uns war ab Nachmittag Dauerregen angesagt  :)
Zitat von: pilepale am Juli 24, 2013, 18:43:33 pm
habe gerade ne kleine Runde mit Bots gedreht alles ohne Probleme , das liegt halt an euren Configs, benutz keine dann geht das auch.  ::) :P


Genau das sind leider die Aussagen die den Server nicht weiter bringen bzw. dazu beigetragen haben das Kiffer ausgestorben ist. Zum ersten lesen diese Vorschläge nur ein kleiner Bruchteil der Spieler hier im Forum und der große Rest spielen weiter mit ihren eigenen Configs. Und zum zweiten sind die Server (ausser Css) jetzt seit mehreren Wochen dauer leer. Spätestens jetzt sollte es doch keiner mehr abstreiten können das man was ändern muss bzw. das gehörig was falsch gelaufen ist. Man kann die Server natürlich auch die nächsten Monate so weiter laufen lassen ohne das sich auch nur 5 Leute zur gleichen Zeit auf den Server verirren oder man geht 1! mal, nur 1 mal nach langer Zeit auf die Vorschläge und Wünsche der Spieler ein.  ::)


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: pilepale am Juli 24, 2013, 23:13:52 pm
Und was wünschen die Spieler was es nicht gibt ???


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: Medic am Juli 24, 2013, 23:21:54 pm
Das wurde ja nun schon mehrfach in einigen Beiträgen höher geschrieben (in diesem Threat hier) ausserdem steht das mehrfach im internen 1.6 und Go Bereich und mehrfach im öffentlichen 1.6 , CSS und Go Bereich wo sich zahlreiche "ehemalige" Stammis dafür eingesetzt hatten :afro: Und in meinem letzten internen Post hab ich auch nochmal ein paar Links dazu zusammen getragen gehabt. Es wurde über Monate von einigen Admins und Stammis angesprochen, dass es so nicht mehr lange gut geht.

Edit: Achso und ich versteh natürlich das Argument mit dem Wetter und das viele im Urlaub sind aber vorhin waren Beispielsweise der 247, Zechhalle , Berlin Hauptquartier und Alte Garde Server alle voll! Also gibt es genug Leute um die Server zu füllen aber leider auch Gründe warum diese halt lieber im Moment woanders spielen.


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: Newbie@Work am Juli 25, 2013, 00:42:41 am
Eine frage wurde hier noch von niemanden gestellt oder beantwortet:

Warum waren die Server vor dem umzug trotz der gleichen Einstellungen alle voll ? Und nach dem Umzug leer ?

Viele der stammis haben sogar die stetigen laggs auf sich genommen um zu zocken,
sorry, keiner kann mir erklären das allein weil "noch" nix an den Einstellungen oder plugins verändert wurde ,  plötzlich alle ständig aktiven spieler (und mehr) gleichzeitig in den akuten "ich geh nicht mehr auf kiffer" streik getreten sind  :stupid:

Für mich sieht das ehr nach ner hetzjagt nach einen schuldigen aus.
Der umzug wurde lange genug vorher bekannt gegeben und jeder admin und ex admin konnte sagen das es vlt keine gute idee sein würde,
Die wenigstens haben sich dazu geäußert, 
ach nee falsch, danach als es zu spät war wurde die keule rausgeholt :stupid:

Also erklärt mir mal warum die server vor dem Umzug voll waren, wenn sie doch soooooo schlecht sind ? ? ?


Zur errinnerung , es ging hier mal um csgo!!!


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: pilepale am Juli 25, 2013, 03:23:46 am
Ja ^^ erst mal hat Newbert Recht und dann noch hier zu den "Wünschen der Spieler"
Zitat von: nook am Juni 24, 2013, 17:40:59 pm
-Ein Votesystem (Für Maps, Kick, Bann etc.)
-Normale Einstellungen (2 Flash, evtl mit Teamwechsel bei Halbzeit)
-Rates fixen (Kann nicht sein dass alle verschiedene Rates haben)
-LP sollen Bestehend bleiben (Mindestens 3 Monate)
-Standart Maps als Grundmapcycle und dazu evtl paar Custommaps
-evtl die War maps ohne Hühner und Nebel (das ist mir jetz zwar ziemlich egal)
-sv_pure endlich mal auf 1 (Es ist CS:GO und das soll bei allen gleich aussehen, da
gibts leider KEINE plausiblen Gründe warum dass auf 0 bleiben soll)
-evtl bisschen mehr SpecTime (reicht ja nichtmal zum einen Bauen ;D)


Vote System ist auf den Kifferservern immer vorhanden gewesen "rockthevote" fürs kicken und bannen sind die Admins da.

Normale Einstellungen Es wurde nie etwas mit den Waffen,Klassen oder sonstigen bei uns verändert jeder hat die gleiche Chance jeder kann kaufen und Spielen was er will.

Lp bleiben 1 Monat bestehen normalerweise sollte das durch aus ausreichen .

Wir haben genug Maps auf dem Server wenn jemand was nicht gefällt fragt man nen Admin oder macht nen Vote.

Ohne Hühner und Nebel.... Was seid ihr den für Noobs

sv_pure und Rates kann ich nix dazu sagen .

Aber eigentlich wurde alles schon vorher Beantwortet also frage ich noch mal wo ist das Problem ich habe es immer noch nicht verstanden mir kommt es so langsam seltsam vor .


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: Medic am Juli 25, 2013, 09:57:11 am
Zitat von: Newbie@Work am Juli 25, 2013, 00:42:41 am
Eine frage wurde hier noch von niemanden gestellt oder beantwortet:

Warum waren die Server vor dem umzug trotz der gleichen Einstellungen alle voll ? Und nach dem Umzug leer ?

Viele der stammis haben sogar die stetigen laggs auf sich genommen um zu zocken,
sorry, keiner kann mir erklären das allein weil "noch" nix an den Einstellungen oder plugins verändert wurde ,  plötzlich alle ständig aktiven spieler (und mehr) gleichzeitig in den akuten "ich geh nicht mehr auf kiffer" streik getreten sind  :stupid:

Also erklärt mir mal warum die server vor dem Umzug voll waren, wenn sie doch soooooo schlecht sind ? ? ?



Wie Posavac, Kalle und ich schon in nem anderen Forum geschrieben haben gab es schon vor dem Serverwechsel so gut wie keine Stammis mehr. Das habe ich dir ja auch schonmal per pn in Steam geschrieben. Von den ca 60 ehemaligen Stammis aus meiner Freundesliste haben villeicht noch 2-3 ab und zu gespielt.( Mir fallen nur aRT, Jaeger und Eindaddeln ein). Dinge wie das mit den neuen Maps wo wir bis "heute" keine Antwort bekommen haben, haben zb viele Stammis in die Flucht geschlagen. Die Server waren teilweise vor dem Serverwechsel voll aber nur mit Neuen und diese kommen halt nach dem Serverwechsel nicht mehr wieder. Wieder gekommen wären Stammis aber die hat man leider vorher schon verprellt. Und genau daraufhin haben einige Admins (indem sie geschrieben haben dass die Stammis alle abhaun) hingewiesen. Wir haben sogar alle 2 Tage "push" geschrieben und das über Wochen.  Der Serverwechsel war halt jetzt nur der Todesstoß der sich schon angekündigt hat. War vollkommen logisch und vorhersehbar das es so kommen wird.


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: Newbie@Work am Juli 25, 2013, 11:19:47 am
Komisch, vor kurzem hieß es noch das die stammis nicht mehr kommen weil sie keine Lust haben wegen"lapalien" gebannt zu werden.
So in einer pm.

Aber das gehört hier nicht her.


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: Medic am Juli 25, 2013, 14:35:28 pm
Zitat von: Newbie@Work am Juli 25, 2013, 11:19:47 am
Komisch, vor kurzem hieß es noch das die stammis nicht mehr kommen weil sie keine Lust haben wegen"lapalien" gebannt zu werden.
So in einer pm.

Zitat von: Medic am Juli 25, 2013, 09:57:11 am
Dinge wie das mit den neuen Maps wo wir bis "heute" keine Antwort bekommen haben, haben zb viele Stammis in die Flucht geschlagen.
 

Das war ein Beispiel für mehrere Punkt"e" die dazu beigetragen haben, deshalb das "zb"  ::)
Zitat von: Newbie@Work am Juli 25, 2013, 11:19:47 am
Aber das gehört hier nicht her.


Deshalb habe ich es ja auch hier nicht angesprochen sondern das Beispiel mit den Maps gebracht..

Egal bringt ja auch nix jetzt ewig über sowas zu diskutieren. Mehrere Personen bedeutet auch mehrere Ansichten zu der Sache. Fakt ist halt leider dass 4 von 6  Servern tot sind und sich da auch keine Änderung leider abzeichnet.


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: NKF am Juli 25, 2013, 22:57:49 pm
Zitat von: pilepale am Juli 24, 2013, 18:43:33 pm
Na ja also auf dem TF2 Server startet man nen geilen Event macht ne gute Map rein und der Server wird eigentlich voll so war es zu mindestens wenn ich gespielt habe und Leute eingeladen habe.


nach der map ist der server leider sofort wieder leer.....  :'(


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: pilepale am Juli 26, 2013, 02:56:26 am
Das stimmt nicht haben gute 2 Stunden gespielt dann bin ich wieder weg was dann war kann ich nicht sagen das waren jeweils 3 Spiele und immer um den dreh rum.


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: Graslama am Juli 26, 2013, 14:41:57 pm
Also wir haben für unsern BF3-Server auch ne neue IP bekommen und es war wirklich schon ein kleines Stück Arbeit, den wieder voll zu bekommen. Also es hat gut 2 Monate gedauert den Server wieder bekannt zu machen und die ersten Wochen waren echt hart *g* Aber inzwischen läufts wieder gut und wird auch hin und wieder von eher fremden Spielern gestartet.

Außerdem nennt sich das da draußen, glaube ich, Hochsommer :D Das machts ja nich grad einfach ne ?! :) Bei Sonnenschein inner Bude hocken und Daddeln is jetz´ nich immer so die pralle Idee hrhr


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: Fgleichma am Juli 26, 2013, 19:10:18 pm
Zitat von: Graslama am Juli 26, 2013, 14:41:57 pm
Außerdem nennt sich das da draußen, glaube ich, Hochsommer :D Das machts ja nich grad einfach ne ?! :) Bei Sonnenschein inner Bude hocken und Daddeln is jetz´ nich immer so die pralle Idee hrhr


Naja, die Steam-Statistik zeigt mir da kein riesiges Sommerloch für GO. Dem durchschnittlichen Kellerkind ist die Sonne eh Wumpe, dazu kommt noch die Urlaubszeit. Von daher eine billige Ausrede wie man sie hier ja kennt.

Um was zum Thema beizutragen:
Ich persönlich wurde von dem Server durch Admin-Willkür vertrieben, frei nach dem Motto "Macht korrumpiert". Dazu noch komplettes Nicht-Beachten der Map-Vorschläge im "Die besten 100 Maps für CS:GO"-Thread.
Die Community möglichst selten zu beachten ist natürlich immer gern gesehen, aber wenn dann doch mal nen Kommentar kommt, welcher vor blöden Smileys nur so Strotzt um möglichst gut zu demonstrieren das hier niemand Ernst genommen wird, setzt dem ganzen dann die Krone auf.

Da gibt es einfach andere Server-Betreiber die besser auf Wünsche eingehen.


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: Intro am Juli 26, 2013, 20:14:28 pm
Bin auch sehr enttäuscht von der Kifferführung. Vor dem Serverumzug hat sich schon deutlich abgezeichnet, dass der Server immer unbeliebter wurde. Früher war er von Morgens an bis spät in die Nacht voll und kurz vorm Umzug nur noch Frühabends bis Abends. Es wurden Probleme und Gründe ausführlich von Stammis hier im Forum beschrieben aber immer einfach abgeblockt oder totgeschwiegen. Manche Admins ham ja bis heute nicht verstanden das CS:Go Css und Cs 1.6 drei verschiedene Spiele sind...
Seit dem Severumzug sind halt einfach nur die letzten Stammis, die versucht haben das unvermeidliche mit Vorschlägen im Forum abzuwenden, auch auf andre Server gewechselt, weil sich hier ja einfach nichts tut. Allein schon Pilepales Enträge zeigen das überhaupt nich verstanden wird worum es überhaupt geht.
Kifferstube hat immernoch die Chance zu nem gut laufenden Server zurück zu kehren weils bei Go einfach nich so viele Server gibt. Also schließt endlich die Sicherheitslücken auf dem Server und macht die normalen Maps wieda rein.



Ps: Sommerloch? Euer Ernst? Andre Server sind dauervoll also Bitte!


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: NKF am Juli 26, 2013, 22:23:11 pm
Zitat von: pilepale am Juli 26, 2013, 02:56:26 am
Das stimmt nicht haben gute 2 Stunden gespielt dann bin ich wieder weg was dann war kann ich nicht sagen das waren jeweils 3 Spiele und immer um den dreh rum.


also die letzte zeit war das immer nur eine map und dann wieder leer...muss also schon länger her sein was du meinst


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: nook am Juli 26, 2013, 22:32:45 pm
Und wenn ich mich richtig erinnere, war kurze Zeit nachdem Serverumzug auch noch relativ oft voll...
Darauf gings ja dann Bergab und jetz ist dauerleer.

Ich möchte meinen Kumpels den Server nicht empfehlen, ganz einfach wegen den Settings.

Keine Ahnung wieso äussert sich BAJ nicht mehr dazu? Vielleicht wäre es gut wenn du dich mal bisschen kümmern würdest? Oder mal ne Antwort? Anscheinend kümmern die Settings doch mehr Leute als du gedacht hast...

Vorallem der Witz is ja das wenn Ihr die paar angesprochenen Settings ändert, habt ihr nen Unique server.. Alle anderen (auf die die stammis die ich kenn ausgewichen sind) haben sachen drin die den Leuten auch nicht passen, zB AWP gesperrt, anticamptool, Teambalance etc. und sie sind trotzdem immer voll..


Grüsse nook



Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: Newbie@Work am Juli 26, 2013, 22:50:28 pm
Ich bin mir sicher das zum herbst sich noch etwas ergeben wird :cool:


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: pilepale am Juli 27, 2013, 03:39:46 am
Zitat von: Intro am Juli 26, 2013, 20:14:28 pm
Bin auch sehr enttäuscht von der Kifferführung. Vor dem Serverumzug hat sich schon deutlich abgezeichnet, dass der Server immer unbeliebter wurde. Früher war er von Morgens an bis spät in die Nacht voll und kurz vorm Umzug nur noch Frühabends bis Abends. Es wurden Probleme und Gründe ausführlich von Stammis hier im Forum beschrieben aber immer einfach abgeblockt oder totgeschwiegen. Manche Admins ham ja bis heute nicht verstanden das CS:Go Css und Cs 1.6 drei verschiedene Spiele sind...
Seit dem Severumzug sind halt einfach nur die letzten Stammis, die versucht haben das unvermeidliche mit Vorschlägen im Forum abzuwenden, auch auf andre Server gewechselt, weil sich hier ja einfach nichts tut. Allein schon Pilepales Enträge zeigen das überhaupt nich verstanden wird worum es überhaupt geht.
Kifferstube hat immernoch die Chance zu nem gut laufenden Server zurück zu kehren weils bei Go einfach nich so viele Server gibt. Also schließt endlich die Sicherheitslücken auf dem Server und macht die normalen Maps wieda rein.



Ps: Sommerloch? Euer Ernst? Andre Server sind dauervoll also Bitte!




Nun ja ich habe eben mal angefragt was das Problem ist und ich verstehe es wirklich nicht welche normalen Maps also dust und dust 2 laufen doch und der Rest ist auch da siehe hier .

http://www.kifferstuebchen.de/index.php?action=kfs_module&item=70

Außerdem läuft der Server ruckel frei daran kann es also auch nicht liegen, ich bin immer noch der Meinung einige Leute sollten mal ihre eigenen Settings durch schauen das da was nicht stimmt wer weis ?



Ach und NKF war letzte Woche und mal am Nachmittag dich habe ich aber nicht gesehen glaube ich nur so.
Wenn ihr auf dem TF2 Server spielen wollt geht das ganz einfach, rauf gehen sich ein paar Kumpels schnappen und los zocken, so war es zumindest mal ....
Und welcher ehemaliger Stami meint es kommt zu oft dustbowl oder goldrush dem muss mal gesagt sein das wenn ich mal so reinschaue wo ihr so spielt (TF2) sehe ich nix auser den beiden ... also daran kann es kaum liegen.
Da sind Leute die nach fast 60 Min gerade mal schlappe 40 Punkte haben als erster auf dem Server ich kann nicht verstehen was da noch toll sein soll mit lauter "Noobs" zu zocken geht mir nicht in Kopf.



Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: NKF am Juli 27, 2013, 16:56:00 pm
Zitat von: pilepale am Juli 27, 2013, 03:39:46 am
Ach und NKF war letzte Woche und mal am Nachmittag dich habe ich aber nicht gesehen glaube ich nur so.
Wenn ihr auf dem TF2 Server spielen wollt geht das ganz einfach, rauf gehen sich ein paar Kumpels schnappen und los zocken, so war es zumindest mal ....
Und welcher ehemaliger Stami meint es kommt zu oft dustbowl oder goldrush dem muss mal gesagt sein das wenn ich mal so reinschaue wo ihr so spielt (TF2) sehe ich nix auser den beiden ... also daran kann es kaum liegen.
Da sind Leute die nach fast 60 Min gerade mal schlappe 40 Punkte haben als erster auf dem Server ich kann nicht verstehen was da noch toll sein soll mit lauter "Noobs" zu zocken geht mir nicht in Kopf.


ach so ich hab gedacht du meinst einen anderen tag wo ich auch mal da war...sorry hatte dich da falsch verstanden...
gegen die maps hab ich doch nix gesagt..bin der meinung nur mit diesen standartmaps bekommt man den server voll....
und das mit den 60 min und 40 punkten versteh ich nicht  :D :D :D


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: pilepale am Juli 27, 2013, 19:47:35 pm
Das verstehe ich auch nicht DA sind wir uns mal Einig ::) ::) ::) Aber ich sags dir es war so hätte eigentlich nen Screen machen sollen als Beweis :P ;)

Aber mal zurück zum Tema

Ich muss hier auch wenn es sich zum Teil meiner Kenntnis entzieht warum es so ist wie es ist da in meinen Augen das meiste vorhanden ist , zu geben das sich hier was ändern muss Und das wirklich es MUSS sich was tun ich möchte auf jeden fall mal noch die 300k Kills endlich hier voll haben (TF2) und ich will das wir als Kifferstuebchen wieder die N1 der Server werden . Abends versuchen zu Connecten und du sollst an der Masse der Spieler wieder scheitern weil schon ne Schleife von 100 Leuten wartet drauf zu kommen und das Server übergreifend !!!


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: SchrotflintenED am Juli 28, 2013, 17:39:09 pm
hier ist doch das Problem wie auf dem css das die Stammis immer weniger werden / wurden. Das hat man erst nicht so stark gemerkt weil der Server immer voll war und die fehlenden Stammis durch nicht Stammis ersetzt wurden, die random connecten. Mit dem IP Wechsel hat man dann gesehen was ohne Stammis passiert. Gun und me spielen zb bei CSS auch vermehrt auf anderen Servern. Das liegt daran das hier jeder Vorschlag im Forum ignoriert wird. Um mal die 3 Highlights zu nennen:

- Fairness: kenne echt keinen Server wo das caempen und mit awe hinten stehen so möglich ist und durch Dinge wie tbp gefördert wird. Ein System was primär statsgeile Egoisten fördert macht auf kurz oder lang die Spiel Kultur auf dem Server und somit die Community kaputt. Auf anderen Server wird man gekicked wenn man nicht mit dem Team läuft und hier ist es das komplette Gegenteil.
- Maps: nicht immer nur schöne große wo man sich den arsch abläuft um dann von nem Spawncaemper mit awe weggeholt zu werden. Die Leute wollen kleine Maps. Nicht nur Grist und China. Ein besseres Mapvotesystem wie auf anderen Server, wodurch auchmal neue Maps gepushed werden
- svpure: lieber paar Maps gehen nicht als das man ständig aus der dunkelsten ecke weggesniped wird, wo ich und andere die sauber spielen garnichts sehen, andere aber anscheinend nen Röntgenblick haben oder eben andere Models.

usw.
vg flinte



Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: nook am Juli 28, 2013, 22:58:21 pm
leute, der TF server ist in dem thread ja mehr oder weniger egal...

@ pillepalle, hast du das gefühl dass die leute ihre cfg ändern für den kiffer wenns auf den anderen servern klappt ??? ? vorallem, es geht hier nicht um laggs etc. ich finde seit dem serverumzug läuft der server recht rund.. das problem ist wie schon mehrmals hier gesagt, die settings..

sv_pure & rates etc müssen gefixt werden, keiner dem was an dem game liegt will sv_pure 0 spielen. lowrater nerven auch übelst, die die nochn 56k modem haben sollen sich halt n anderes game suchen, wir sind im jahr 2013.
zum votesystem.. die meisten die ich kenn haben die sounds bzw. ultranervige quake stimme aus, kriegt also keiner mit (selbst admins sagen dass das nie klappt)

MfG nook


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: pilepale am Juli 29, 2013, 00:30:36 am
Was Quake Sounds off BUUUHHH  :D

Und vergiss nicht das Internet ist noch Neuland für uns alle ::)


Und was heißt da Configs ändern ich bin gegen jede Veränderung der Spieledaten nur das was man InGame einstellen kann sollte zugelassen werden da gebe ich euch dann auch recht mit dem Pure da .
Configs na ja das waren doch Sachen die man mal vor langer Zeit in 1.6 verwendet hat und selbst da bin/war ich schon nicht dafür da habe ich das schon nicht benutzt und bis heute stelle ich nix um. InGames und selbst das sind höchstens die Tasten oder mal die Grafik mehr gibts da doch nichtt zu tun.

Also wenn ich mir das mal so mit dem sv_pure anschaue scheint es da schon ganz schöne Unterschiede zu geben das scheint nicht ganz so zu funktionieren wie ihr euch das so denkt und nur einschalten und fertig ist scheint da auch nicht so zu sein da gibt es ganz schön viele Configs dazu und Cheats gibts dazu auch also deswegen die Verschwienden nicht.

Das einzige was ich noch habe ist ein schönes Model in 1.6 für mein Messer :D


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: S34N am Juli 29, 2013, 21:44:12 pm
sry Pille, aber wer der Meinung ist, dass Config Tweaks bei CS unnötig sind, der hat in der Hinsicht wohl nicht so viel Ahnung ;) Bei TF2 ist das anders.
Und eigentlich kenn ich BAJ so, dass Configs für ihn kein Problem sein sollten.
Was spricht denn dagegen, die Wünsche mal auszuprobieren? Leerer als leer kann der Server ja nicht werden xD

Was den Server angeht find ich das sehr schade, dass der nie voll ist, das kenn ich aus 1.6 Zeiten anders.


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: pilepale am Juli 29, 2013, 23:02:59 pm
Blödsinn ganz ehrlich was tust du denn wenn du an der Config von deinen Spiel rumschraubst ???

Du veränderst dein Spiel und dein Auftreten deiner "Figur" auf dem Server, wie wir alle wissen zählt bei nem Shooter jede Sekunde und wenn einer seine Config verändert das er auch nur ein Millisekunde besser ist verändert das alles.

Im Grunde nichts anderes als das was ein Cheater auch tut nur halt meist offensichtlicher wie Aimbot oder Wallhack schalte ich bei 1.6 z.B. die Grafik runter habe ich schon nen Vorteil gegenüber den anderen weil ich durch Smoks sehen kann und genau so ist das auch mit den ganzen FPS Geschichten Rate und was weis ich.

Auch wenn bestimmte Einstellungen Erlaubt sind bin ich sehr Skeptisch gegenüber einigen Dingen und das hat nix mit Pure oder nicht Pure Server zu tun aber wenn ich schon sehe wie viele Dinge es im Internet daszu gibt dann kommt bei mir schon die Frage auf ob wir das wirklich brauchen, der 1.6 Server hat immer gut funktioniert und siehe CS:S auch wenn es ein anderes Spiel ist tut es doch auch.

In meinen Augen gibt es da viel zu tun und ein zu stellen ich kann mit einfach nicht vorstellen das es ganz so einfach ist wie sich das hier manche denken das ist eigentlich auch schon alles was ich dazu sagen wollte.


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: Newbie@Work am Juli 30, 2013, 00:28:45 am
Bisschen anpassen sollte man seine cfg schon, macht ja kein Spaß wenn die Geschosse immer woanders hin fliegen als ich Ziele.  Und wenn valve das nicht gewollt hätte das man dort Veränderungen vornehmen darf dann hätten sie das von vornherein nicht so eingeführt
Soweit ich mich erinnern kann verhindert sv_pure 1 das benutzen von bestimmten models die mit cheats gleich zu stellen sind, am Server ist sv_pure 0 eingestellt ;)


@pile , ,auf 1.6 bist du zb  mit deinen Standard cfg netsettings für die meisten auch übelst am laggen und dadurch kaum treffbar  :azn:
Anders rum gehen knapp die Hälfte deiner kugeln verloren  ;)

(Bei tf2 ist das bissl anders und nicht so tragisch)


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: -.G'vurah am Februar 22, 2015, 19:33:26 pm
Wenn BF3 auch noch ausstirbt, stirbt Kifferstuebchen !!

Ihr habts schon damals nicht verstanden und werdet es auch niemals!!

Ich kann mich noch sehr gut als Stammi erinnern.. und wie oft wir im Forum disskutiert haben. Aber alle Vorschläge wurden ignoriert. BAJ und einige andere haben seit gerauner Zeit  scheinbar nichts dazu gelernt. Was ich schade finde, aber die Leute werden Kifferstübchen vergessen und die Tore werden sich schließen.

Die Zeit in der Kifferstübchen in der Szene noch in aller Munde war und jeder es kannte sind vorbei! Und es wird sich auch nie wieder was daran ändern !!



Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: ot am März 13, 2015, 05:14:01 am
ot ist hier und will bisschen aufm kiffer zocken :)


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: NouRii am März 19, 2015, 08:36:22 am
Wollte mal nach langem wieder mal vorbeischauen und ne runde aufm kiffer zocken, aber wie ich sehe ist die cs go (source) gemeinde ausgestorben....

wo sind nur alle....

aso vielleicht liegt es auch daran das ich auch gebanned wurde :D wegen "beleidigungen" ..........


Titel: Re: Server am sterben?
Beitrag von: FuWa am Mai 14, 2015, 12:00:30 pm

Alle getätigten Bans wurden aufgehoben und die dafür zuständigen Admins gibt es nicht mehr.

Da ich die Angelegenheit nun übernommen habe, würde ich mich über Anregungen freuen um den Server wieder zum laufen zu bringen.

Gruß
FuWa


KiFFERSTUEBCHEN | Powered by SMF 1.0.23.
© 2005, Simple Machines LLC. Alle Rechte vorbehalten.